8

Was unternimmt Österreich gegen Menschenhandel?

Alle staatlichen Stellen und NGOs arbeiten in Österreich und auf internationaler Ebene eng zusammen, um den Menschenhandel zu verhindern.

In Österreich gibt es eine Task Force zur Bekämpfung des Menschenhandels. In dieser Arbeitsgruppe sind alle zuständigen Ministerien und NGOs vertreten.

Maßnahmen der Task Force Menschenhandel:

✗ Information der Bevölkerung: Podiumsdiskussionen, Ausstellungen und Kampagnen
✗ Die österreichische Regierung unterstützt Organisationen, die Opfern von Menschenhandel helfen.
✗ Österreich fördert im Rahmen der Entwicklungszusammenarbeit z.B. Berufsausbildungen für Frauen und Mädchen in Südosteuropa.
✗ Österreich arbeitet bei internationalen Projekten mit.